Atmen

Es ist 3:11 Uhr und ich kann nicht schlafen. Der König neben mir atmet laut. Ochs und Esel haben mit ihrem Atem das Jesuskind gewärmt. Wenn ich mit dem Bus fahre, atme ich den Atem aller Mitreisenden ein. Und sie meinen.

3:24 Uhr-ich legˋ mich jetzt wieder hin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: