Fannyblu'malt

Archiv für den Monat Juni 2019

Meine Malfreundin Kerstin ist nach wochenlanger Abwesenheit zu meinem Glück wieder da und gestern malten wir bei brüllender Hitze in Koblenz am Brunnen des Görresplatzes, der einzig aushaltbare Ort. Wenigstens wir beide halten die Urban sketching-Tradition aufrecht, bei jedem Wetter. 🥶🥵

Im coolsten Hotel von Trier, dem Eurener Hof, steht eine Statue dieses Schutzheiligen des Weines, Urban von Langres, im 5. Jahrhundert Bischof von Trier. Den Effekt von Gold zu erzielen gelingt mit Chinacridone Gold, Hansagelb und Kadmiumrot.

Ich gewöhn mich ans Glück-Aquarelle

Ich trauere so um all die Tierchen, die an unserem Gift zugrunde gehen und finde im künstlerischen Arbeiten einen Weg, die Unruhe darüber abzubauen.