Zeichnungen der wunderbaren Burg Eltz

Marek Badzynski (@marekbad64) hat eingeladen, mit ihm und Alán (@seethelines) Burg Eltz zu zeichnen.

War eine ziemliche Herausforderung, vor allem die Frau im Vordergrund. 🙂 Gezeichnet habe ich mit meinem wundervollen japanischen Füller, der mir seit Jahren die Treue hält. Platinum Pen mit Carbon Ink. Selbst, wenn ich ihn mal ein paar Wochen nicht benutzt habe, fließt die Tinte ohne Probleme. Und ich kann so herrlich damit scribbeln. Genießt die Sonne und gehabt Euch wohl, wie die Rittersleute zu sagen pflegten.

7 Kommentare

    1. Danke schön! Ich weiß gar nicht genau, wie lange ich gebraucht habe, aber ich zeichne ziemlich schnell. Vielleicht eine Dreiviertelstunde. Ich verliere immer das Zeitgefühl, wenn ich zeichne und die Zeit rast oft und ich tauche auf und denke: „ Oh, schon so spät?“

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s