Urban sketching in Koblenz

Es gibt ein wunderbares neues Aquarellbuch von Hahnemühle mit getöntem Papier. Das habe ich entdeckt und musste es natürlich kaufen, weil Nathan Fowkes, mit dessen Buch ich mich zur Zeit intensiv auseinandersetze, viele Bilder auf diesem farbigen Papier malt. Mit Fineliner habe ich gezeichnet und mit Ultramarin den Himmel gemalt. Diese Fachwerkhäuser liegen am Rhein in Neuendorf und mein Malbuddy und ich haben bei schönstem Wetter den Charme der ziemlich schief und bucklig gebauten Häuser eingefangen.

2 Kommentare zu “Urban sketching in Koblenz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: